Komm und feier mit!!! – Jazzkonfekt

Liebe Frühlingsjazzfreundinnen und Frühlingsjazzfreunde,

nächsten Freitag, 24.03.2017 gibt’s das nächste Jazzkonfekt im ev. Jazzhaus.
Im ersten Set spielen Dietrich Klos (sax), Karsten Gollnow (git) und Ferdinand Reiff (b) diesmal keine Songs von John Scofield und haben auch keinen Überraschungsgast dabei, diesmal ist es eher akustisch geprägt, und dennoch sehr abwechslungsreich, wie aus gewöhnlich gut informierten Kreisen zu hören ist.

Danach wird es frühlingshaft bunt und wild: „FLUX“.

Paul Gehrig (Hammond), Claus Heßler (dr) und Thomas Langer (git) sind zu Gast in Groß-Umstadt.
Mit ihrem stilistisch offenen, facettenreichen Projekt bringen die drei VollblutjazzerSounds und Energie aus allen Musikbereichen zusammen. Das ergibt mit ihrer ungeheuren Spielfreue, ihren Soloeinlagen und dem Retro-Sound der Band insgesamt ein frühlingshaftes Erwachen für Ohr und Geist des geneigten Jazzpublikums.

Mit dabei haben die drei Frühlingsjazzer ihre neue CD „FLUX ON FIRE“, du siehst, es ist wieder allerhand los im Frühlingskonfekt!!! [www.paulgehrig.de]

Also macht Euch frisch, zieht Eure buntesten Hemden an, führt Eure flotten Frühlingsfrauen und Frühlingsmänner aus, setzt Euer sonnigstes Lächeln auf und kommt zum FrühlingsJAZZkonfekt!
Bei Frühlingsjazzbroten, Frühlingsdrinks und freiem Eintritt geht es ab 20.00Uhr los.
www.gross-umstadt.ekhn.de

Komm und feier mit!!!
Jazzkonfekt
Ev. Frühlingshaus
Pfälzer Gasse 14
64823 Groß-Umstadt
Beginn 20.00Uhr
Einlass 1930Uhr.