Bühne frei im Pfälzer Schloss für das Programm

2020 beginnt unsere sechste Spielzeit im Pfälzer Schloss und wir haben ein abwechslungsreiches Programm von A wie AB/CD bis Z in KABBARATZ, von Travestie bis Bauchredner, von Hardrock bis Schlager für unser Publikum zusammengestellt. Wie in den Jahren zuvor veranstalten wir in Kooperation mit der Stadt Groß-Umstadt und freuen uns auf Ihren Besuch:

Am 17. Januar starten wir mit dem Darmstädter Kabarett-Ehepaar KABBARATZ. Die beiden Vollblutschauspieler präsentieren ein bissiges Programm aus der Perspektive der geburtenstarken Jahrgänge „Wo wir hinkamen war es voll“. Auch die Künstlerin, die am 15. Februar auf die Bühne tritt, gewährt ihren Gästen ganz private Einblicke. Aurora DeMeehl erzählt von ihrer Verwandtschaft ihrer „Bagaasch!“. Es wird sicher ein ganz besonders „familiärer Abend“.

Am 13. März gibt es ein Wiedersehen mit der ABBA Review Tribute Show „Thank you for the music“, die im Dezember 2018 bereits die vollbesetze Stadthalle von den Sitzen geholt hat. Daniel Helfrich kommt am 18. April ins Pfälzer Schloss und wird uns als gesellschaftskritischer Klavierkabarettist erklären: „Trennkost ist kein Abschiedsessen“. Vor der Sommerpause gibt Peter Moreno am 15. Mai sein Debut in Groß-Umstadt.

Der Weltrekordhalter im Bauchreden präsentiert eine „unvergesslich Show mit geistreichem Witz und viel Humor aus dem Bauch heraus.“ Bei dem Mann mit 30 Bauchstimmen gilt „Lachen ist Programm!“

Am 2. Oktober geht es wieder weiter mit der Hessischen 3 Faltigkeit und dem tiefschürfenden Programm „Hessische Weiblichkeit in der Vollendung“. Mundartcomedy mit Hilde, Hiltrud und die Dante Rotraud erwartet das Publikum.

Am 31. Oktober rockt keine geringere als Deutschlands AC/DC Coverband Nummer 1 die Stadthalle in Groß-Umstadt.

Mit dem Programm „Bon Scott meets Brian Johnson“ präsentiert die Band AB/CD gleich zwei Sänger mit der Absicht: Der 1980 verstorbene Bon Scott trifft imaginär bei AB/CD Auftritten auf seinen Nachfolger Brian Johnson. Nach ausverkauftem Pfälzer Schloss im Januar 2019 gibt es ein Wiedersehen mit dem unkonventionellen Gitarrenduo „2 NONPLUGGED“.

Am 14. November präsentiert die Stimme von Brian 69 und der Leadsänger der Eagles Tribute Band „Igels“ „Finest Acoustic Rock Music“ auf hohem Niveau. Den Abschluss am 5. Dezember geben STAGE SISTERS. Zwei ausgebildete Musicaldarstellerinnen mit ihrer ersten eigenen Produktion mit viel Musik, Livegesang, Frauenpower und Witz. Es geht den Klischees in „Mission Mann: 6 Männer in 6 Tagen“ gehörig an den Kragen.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie online auf der Seite der Stadt Groß-Umstadt www.gross-umstadt.de sowie unter www.echt-hartmann.de. Kartenvorverkauf in Groß-Umstadt ist im UmStadtBüro, bei EXPERT Zwiener und in der Bücherkiste sowie online unter www.ztix.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.