Informationen zur Veranstaltung 11.10.2020

Nummer
3105
Datum
So 11.10.2020
Zeit
18:00 Uhr
Einlasszeit
18:00 Uhr
Ort
Groß-Umstadt Pfälzer-Schloss
Veranstaltung
MELODIENREIGEN AUS KLASSIK UND ROMANTIK
Beschreibung der Veranstaltung
Auch in diesem Jahr gastieren junge, von der Da Ponte Stiftung, Darmstadt, ausgesuchte und geförderte Musiker und als Gast Nina RadvaN im Pfälzer Schloß,
.
Nina Radvan, Sopran, studierte am Konservatorium in Odessa, dort schloß sie 1991 ihre Gesangsausbildung ab. Im gleichem Jahr trat sie ihr erstes Opernengagement in Kaiserslautern an. Seit 1994 wirkt sie am Staatstheater Darmstadt.
Beim Erika-Köth-Wettbewerb errang sie 1993 den 1. Preis und den Publikumspreis. Die Sängerin hat danach in vielen Konzerten mit unterschiedlichen Orchestern sowie mit Solisten der Staatskapelle Dresden und des Gewandhauses Leipzig gastiert.


Alexander Bogdanov, (Tenor ), wurde in Surgut (Rußland) geboren, Ausbildung im Sankt Petersburg Chorschule Michael Glinka. Seit 2018 Studium an der Musikhochschule Frankfukrt /Main. Engagements schon in diesem Sommer bei den Burgfestspielen Bad Vilbel in der Rossini-Oper Cenerentola. Gastspielreise mit dem Collegium Musicum Frankfurt. Er wird von der Da Ponte Stiftung gefördert,

Der konzertante Teil wird getragen von dem Da Ponte Klarinettentrio. Dieses Ensemble wird zeigen, dass auch klassische und romantische Stücke von jungen Musikern gut dargeboten werden können.

Auf dem Programm stehen unter anderen Werke von Wolfgang A. Mozart , Ludwig van Beerhoven, Robert Schumann, Edvard Grieg,
Preis_Vvk
Vvk 12,- zzgl Vvk- und Systemgebühr, Ak Restkarten 15,- €
Vvk-Stelle(n)
Karten nur online unter www.gross-umstadt.de und bei den üblichen Vvkstellen
Veranstalter
Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt
E-Mail